F X  -  M A Y R  -  F A S T E N . de

Fastenkur nach Dr. Franz Xaver Mayr

Informationen über
die als Brötchen-Milch-Kur bezeichnete F.X. Mayr Kur

F.X. Mayr Kur

Ablauf
» Frühstück
» Mittag
» Abendbrot

Wissenswertes
» Dr. Franz Xaver Mayr
» Bauchmassagen
» Wasseranwendungen
» Schonung
» Säuberung
» Schulung
» Substitution

Heilanzeigen
» Arthrose

Das Mittagessen beim F.X. Mayr Fasten

Das Mittagessen beim so genannten F.X. Mayr Fasten besteht, wie überhaupt die ganze Fastenkur, aus einem alten Brötchen und ein bisschen frischer Milch.
Wie schon beim Frühstück, wird das Brötchen in kleine Scheiben geschnitten, jeder Bissen etwa 50-mal gekaut, mit einem Löffel Milch zu einem Brei vermischt und dann runtergeschluckt.

Leider gibt es viele Menschen, die an einer Unverträglichkeit für bestimmte Nahrungsmittel leiden und mit dieser Milch-Semmel-Kur nicht zurechtkommen. Wer beispielsweise unter einer Laktoseintoleranz leidet, kann statt Kuhmilch auch Sojamilch nehmen. Bei einer Unverträglichkeit gegenüber Gluten kann man statt eines Weizen- oder Roggenbrötchens auch ein Dinkelvollkornbrötchen essen. Es kommt beim Mayr Fasten nicht darauf an, sich unbedingt sklavisch an die empfohlenen Zutaten zu halten. Menschen, die zum Beispiel überhaupt keine Milch vertragen, können die Milch auch durch Kräutertee ersetzen.

Es gibt auch Abwandlungen beim F.X. Mayr Mittagessen, wo man dem Patienten mittags statt Milch und Brötchen eine Gemüsebrühe vorsetzt, die er dann auch sehr langsam und bewusst zu sich nimmt, wobei er jeden Schluck im Mund genau so lange einspeichelt, wie er es mit dem Brötchen getan hätte.

Es wird empfohlen, sich für eine Mayr Fasten Kur gut vier Wochen Zeit zu nehmen. Der Körper braucht einige Zeit, um sich zu regenerieren und sich auf die veränderten Essgewohnheiten einzustellen. Was man seinem Organismus in Jahrzehnten angetan hat, lässt sich eben nicht auf die Schnelle rückgängig machen.

Vier Wochen sind eine verhältnismäßig lange Zeit, während der es eventuell zu ersten Mangelerscheinungen kommen kann. Um dem vorzubeugen, gehören zum Diätplan einer F.X. Mayr Kur Nahrungsergänzungsmittel, die den Organismus während dieser Zeit ausreichend mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen versorgen.

 

Impressum